Menü Menü

Telefon

Kontaktformular

Anfahrtsskizze

Öffnungszeiten

Social Media

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie uns gerne an.

Telefon:

06406/834528

Mobil:

0800/7708080

Ger­ne ru­fen wir Sie kos­ten­los zu­rück:

Ich bitte um Rückruf
Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Fragen:

E-Mail schreiben
Anfahrt

Lassen Sie sich persönlich vor Ort beraten:

Anfahrt
Öffnungszeiten
Mo: 08:00 - 20:00
Di: 08:00 - 20:00
Mi: 08:00 - 20:00
Do: 08:00 - 20:00
Fr: 08:00 - 20:00
Sa: 08:00 - 20:00
Nach vorheriger Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich
Social Media

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken:

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge

Vorsorge mit Unterstützung vom Arbeitgeber

Vorsorgen über Ihren Arbeitgeber – vorteilhaft für beide Seiten
Die gesetzliche Rente allein reicht im Alter nicht aus. Gesetzlichen Schutz bei Berufsunfähigkeit gibt es auch nicht, nur bei Erwerbsminderung. Und vielleicht möchten Sie auch Ehepartner oder Familie für den schlimmsten Fall absichern. Mit einer Direktversicherung über Ihren Arbeitgeber können Sie für diese Fälle vorsorgen. Und Sie profitieren dabei von der staatlichen Förderung.

Die Vorteile der betrieblichen Altersvorsorge

  • Als Arbeitnehmer haben Sie einen Anspruch auf betriebliche Altersversorgung (bAV), die Sie aus Teilen Ihres Gehalts finanzieren. Sie können einen Betrag von bis zu 4% der Beitragsbemessungsgrenze (West) in der allgemeinen Rentenversicherung in einen Beitrag zur bAV umwandeln. Dieser Höchstbeitrag (2017: 3.048 Euro) gilt pro Jahr und Arbeitnehmer. Monatlich sind das 254 Euro. Dies gilt für Beschäftigte mit der Lohnsteuerklasse 1 - 5. Der Staat fördert die Direktversicherung während der Beitragszahlung. Denn die Beiträge sind bis zu diesem Höchstbetrag steuer- und ggfs. sozialversicherungsfrei.
  • Wechseln Sie den Arbeitgeber, können Sie Ihre Versorgung mitnehmen. Sie können diese dann mit eigenen Beiträgen und ohne Förderung weiterführen. Sie können Ihre Versorgung aber auch auf den neuen Arbeitgeber übertragen, wenn dieser einverstanden ist.
  • Ihr Arbeitgeber kann sich an der Finanzierung Ihrer bAV beteiligen – entweder ganz oder teilweise. Das kann eine lohnende Alternative zur Gehaltserhöhung sein.
Mit welchen ERGO-Produkten ist eine betriebliche Altersvorsorge möglich?

Produkte und Durchführungswege für Ihre betriebliche Altersvorsorge

ERGO Betriebs-Rente Garantie

Flexibel vorsorgen mit einer Direktversicherung

Das gelingt mit der ERGO Betriebs-Rente Garantie. Eine flexible fondsgebundene Rentenversicherung mit Garantie und dynamischem Anlagekonzept.
  • garantierte Mindestrente zum vereinbarten Rentenbeginn lebenslang direkt von ERGO erhalten
  • Chance langfristig von positiven Aktien- und Zinsentwicklungen zu profitieren
  • Beiträge gemeinsam mit Arbeitgeber erhöhen oder senken
ERGO Betriebs-Rente bei Berufsunfähigkeit

Finanzielle Absicherung bei Berufsunfähigkeit über eine Direktversicherung

Die ERGO Betriebs-Rente bei Berufsunfähigkeit sichert das finanzielle Risiko der Berufsunfähigkeit ab. Sie ist nicht an eine Altersversorgung gekoppelt wie eine Zusatzversicherung. Die ERGO Betriebs-Rente bei Berufsunfähigkeit bietet:
  • Ausgezeichnete Bedingungen und hohes Maß an Sicherheit
  • Flexible Anpassungsmöglichkeiten während der Laufzeit
  • im Rahmen des Höchstbeitrages steuer- und sozialabgabenfreie Beiträge
Weitere Durchführungswege

Für Arbeitgeber mit besonderen Anforderungen an die Versorgung

Die Direktversicherung ist die beliebteste Form der betrieblichen Altersversorgung. Sie ist einfach zu handhaben und transparent. Neben dieser Form gibt es weitere Durchführungswege. Arbeitgeber richten diese ein, wenn sie besondere Anforderungen an die betriebliche Altersversorgung haben. Dazu gehören:
  • Direktzusage: Der Arbeitgeber sagt den Arbeitnehmern eine Leistung für das Alter, bei Invalidität oder bei Tod zu. Diese Verpflichtung weist er in der Bilanz aus. Dieser Durchführungsweg ist insbesondere für höhere Versorgungszusagen – zum Beispiel an Gesellschafter-Geschäftsführer – interessant.
  • Unterstützungskasse: Die Unterstützungskasse (U-Kasse) ist eine rechtlich selbstständige Versorgungseinrichtung. Dieser Durchführungsweg ist für höhere Versorgungszusagen geeignet.

Angebot anfordern

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot
Ob ERGO Betriebs-Rente Garantie oder ERGO Betriebs-Rente bei Berufsunfähigkeit: mit unseren Produkten der Direktversicherung können Sie Ihre Versorgungslücken verringern. Fordern Sie dafür einfach ein Angebot von uns an – oder vereinbaren Sie gleich einen Termin mit Ihrem ERGO Vermittler.

Das könnte Sie auch interessieren

Fondsgebundene Rente
Private Rentenversicherung
  • Hohe Verfügungs-Flexibilität
  • Ausgezeichneter Fonds-Mix
Sofort-Rente
Sofort-Rente
  • Sicher bei jedem Fonds-Wert
  • Flexibel dank Teilzahlungen

 

Basis-Rente
Basis-Rente
  • Steuervorteile
  • Lebenslange Altersrente
  • breite Fondsauswahl
ERGO Lebensversicherung AG